Lesung für eine Schulklasse 7 - 8

Mitmachen bis 3.11.21 / Lesung im Dez.

Weltverbessern für Anfänger

"Weltverbessern für Anfänger" von Stepha Quitterer gehörte im letzten Jahr zu unseren liebsten Neuerscheinungen und wir freuen uns wie verrückt, Euch jetzt zu einer Lesung mit der Autorin einzuladen. Passend zur Geschichte des Buches haben wir uns dafür etwas Besonderes ausgedacht: Ihr könnt eine Lesung für Eure Klasse gewinnen, mit einer Projektidee zur Weltverbesserung ...

Im Buch kann eine Schulklasse eine Reise nach Tallinn gewinnen und zwar mit einem Projekt, das die Welt ein bisschen besser macht. Bei uns könnt Ihr mit einem solchen Projekt eine Lesung mit der Autorin gewinnen.

Bei uns könnt Ihr eine Klassenlesung mit der Autorin gewinnen.
Dabei sind die Regeln nicht ganz so streng - es reicht, dass Ihr uns eine kreative Idee schickt oder von einem Projekt berichtet, das Ihr schon mit Eurer Klasse durchgeführt habt. Wir geben keine Beispiele, denn die Definition liegt ganz bei Euch!

Schickt uns Eure Projektidee oder einen Bericht bis Ende Oktober und gewinnt eine Klassen-Lesung mit Stepha Quitterer oder signierte Ausgaben ihres Buches.

Diesmal wird die Lesung nicht verlost, es gibt eine richtige Jury :) Unser Leseclub wird darüber abstimmen. Neben dem Hauptgewinn verlosen wir drei signierte Ausgaben des Buches unter allen teilnehmenden Klassen. Alle Einsendungen die uns per Email an post@krumulus.com oder per Post an Südstern 4, 10961 Berlin bis zum 03.11.2021 erreichen, sind dabei.

Die Lesung findet bei uns statt, an einem beliebigen Tag in der 49. Kalenderwoche. (06.12 bis 12.12.2021, individuell vereinbar zwischen 9:00 und 12:00)

Wir freuen uns auf Eure Ideen!

Hier noch unser Empfehlungstext zum Buch:
Die dreizehnjährige Minna soll für einen Schulwettbewerb ein Projekt aushecken, wie man die Welt etwas besser machen kann. Nach einem deprimierenden Besuch bei ihrer Oma weiß sie: die Tristesse im örtlichen Altersheim gehört definitv verbessert! Bis sich ihre zerstrittene Klasse zusammenrauft und ebenfalls mitmischt, vergehen noch viele großartige Lesestunden. Ein glücklich machendes Buch über soziales Engagement, erste Liebe und die komplizierte Tastatur der Gruppendynamik.
Ab ca. 12 Jahren und für Alle

Die Lesung wurde von dem Förderverein Buch finanziert
und die Buchgewinne vom Gerstenberg Verlag gespendet. Herzlichen Dank!