a:6:{i:0;s:3:"102";i:1;s:3:"101";i:2;s:2:"39";i:3;s:2:"49";i:4;s:2:"12";i:5;s:2:"90";}

Alles wird gut, immer

Kathleen Vereecken
Kinderbuch 10+

Eine Geschichte aus dem Krieg lesen? Ja, denn dieses Buch ist voller Zuversicht. Trotz der vielen traurigen Dinge, die darin vorkommen.

Alice' Welt gerät aus den Fugen. Bewegend und sehr berührend erzählt sie von den Veränderungen in ihrem Leben und beschreibt, aus ihrer kindlichen Perspektive heraus, genau. Der unwirkliche Beginn des Krieges, die Flucht, der Zusammenhalt in der Familie und die plötzliche Verantwortlichkeit für die jüngeren Geschwister. Am Ende darf Alice wieder Kind sein. Vieles ist dann nicht mehr so wie vorher.

Jahreszahlen oder politische Angaben fehlen in dem Buch fast vollständig – aus Sicht der 12-jährigen auch nicht relevant. Dadurch entsteht ein beinahe zeitloses Buch über Krieg – und durch den besonderen Ton, mit dem Kathleen Vereecken ihre Protagonistin erzählen lässt – auch ein hoffnungsfrohes.
Lena kleine Bornhorst, Krumulus

 

Übersetzt von Meike Blatnik

Ab 10 Jahren
Gerstenberg 2021

Buch bestellen
> zurück